Elektrifizierung eines Nakita Trekkingrades

Mit dem Mittelmotor MM15 von Schachner wird ein sportliches Trekkingrad zu einem super sportlichen E-Bike mit „Rückenwind“

Zuerst muss das Tretlager ausgebaut werden – an dessen Stelle kommt dann der Mittelmotor mit integrierter Steuerung. Ein Kraftsensor sorgt für optimale Leistungsunterstützung und die Motorkraft wirkt ohne Umwege auf das Hinterrad.
MM15 von Schachner: ein relativ kleiner, aber leistungsstarker Motor, der in viele gängige Fahrradrahmen passt. Optional mit Freilauf oder Rücktrittbremse erhältlich.
Technische Daten:
Bürstenloser Mittelmotor
36 Volt/250 Watt
Drehmoment ca. 50Nm
Motorgewicht: 3 kg

Mittelmotor

MM15 Mittelmotor

Mittelmotor

Anschließend wir der Rahmenakku (11 Ah) positioniert und eingebaut

Rahmenakku

Auf dem Lenker findet sich Platz für das übersichtliche LED Display und die Bedieneinheit

Display am Lenker

Anschließend werden alle elektrischen Komponenten ordnungsgemäß verkabelt und verlegt

Nakita Trekkingrad

fertig zur Probefahrt!
Das fertige Rad wiegt 21 kg.

Gerne beraten wir sie bei ihrem geplanten Umbau!

Das Rad

e-zweirad.at
1020 Wien
Vereinsgasse 9/4
office@e-zweirad.at
www.e-zweirad.at
+43(0)664/73476252
Anfahrt

Öffnungszeiten:
Di-Fr von 9:00-19:00

Sa meist von 9:00-12:00
montags geschlossen!
NUR
für den Radverleih auch nach
Terminvereinbarung am So oder Mo

unsere AGB

Sollte die Tür einmal abgeschlossen sein, rufen Sie uns bitte über
den GRÜNEN KNOPF links vom Eingang!

Unser Türschild

+43(0)664/73476252

folgen Sie uns auf google+ 

www.google.com/+ezweiradatWien

Newsletter bestellen

 

 

 

e-zweirad.at ist Mitglied der

Shopinsel 02

Taborstraße/Karmelitermarkt

logo shopinsel