PEDELEC steht für "Pedal Electric Cycle" und ist die Bezeichnung für ein Elektrofahrrad, das mit Muskelkraft UND Elektromotor angetrieben wird.
Der Pedelec Motor gibt ohne Treten keine Leistung ab, das heißt Sie müssen in die Pedale treten und dann unterstützt der Motor je nach eingestellter Unterstützungsstufe Ihre Pedalbewegung.
Geregelt wird die unterstützende Kraft durch einen Geschwindigkeitssensor (Drehbewegungserkennung) im Bereich der Pedale. Die elektrische Energie für den Antrieb des Motors kommt aus einem Akkumulator.